Ardan Özmenoglu | Kunst ab Hinterhof

Ardan Özmenoglu

Ardan Özmenoglu ist eine vielseitige türkische Gegenwartskünstlerin, die mit einer breiten Palette von Medien arbeitet, darunter großformatige Glasskulpturen, Arbeiten an Post-It®-Notizen und Neonbeleuchtung. Seit ihrer ersten Ausstellung im Jahr 2006 wurde ihr einzigartiges Werk in über vierzig Ausstellungen in den USA und im Ausland, darunter in Istanbul, Berlin und Kroatien, gezeigt.

Ihr spielerisches Werk, reif mit gesellschaftspolitischen Kommentaren, fordert den Betrachter auf, bekannte Bilder, Produkte und Ideen zu überdenken. Sie verwendet geschickt allgegenwärtige Gegenstände, Post-It®-Notizen, um Kunstwerke zu schaffen, die scheinbar gegensätzliche Ideen vereinen: Vergangenheit und Gegenwart, Kunstgeschichte und zeitgenössische Kunsttrends, Kreativität und Konsum, Wiederholung und Individualität, das Ganze und das Fragmentarische. Sie vereint die jahrhundertealte Praxis des Druckens mit modernen Farben, Glitzer, Papier und Bildern. Ihre farbenfrohe, kühne Kunst zwingt den Betrachter, alltägliche Gegenstände und Ideen in einem anderen Licht zu betrachten. Das Ergebnis ist alles andere als vorhersehbar.

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.