Inkman | Kunst ab Hinterhof

Inkman

Mohamed Kilani Tbib, bekannt als Inkman, geboren 1990 in Tunesien.

Ein Kalligraffiti-Künstler und Grafikdesigner, der das Gymnasium für Wissenschaften und Technologien des Designs in Denden-Tunis absolviert hat. Sehr jung posiert er Gedichte auf Papier und drückt seine Achtung vor der Menschheit und ihre Verbundenheit mit dem Geist der Toleranz aus. Typographie und Kalligraphie sind Bereiche, die ihn begeistern. Er erforscht die Möglichkeiten, Werke visuell zu gestalten und zu komponieren, wobei er Botschaften und Gedichte einbezieht.

Inkmans Werke sind ebenso Ausdruck seiner persönlichen Gefühle wie ein kalligrafisches Werk, eine kompositorische Basis aus geometrischen Formen, oft kühn und auf vielen Trägern eingreifend ist. In den lateinischen Schriftzeichen und Gedichten des Künstlers vermischen sich seine arabischen Wurzeln, seine Verbundenheit mit der kalligraphischen Kunst, seine moderne Sicht der Welt und die politischen und sozialen Themen, die im Spiel sind.

Als Kind des arabischen Frühlings wählte der Künstler die Kalligrafie als universelle Sprache und Versöhnungselement.

Artist’s instagram

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.