Julian Epok | Kunst ab Hinterhof

Julian Epok

geboren im Juli 1994 in Wien, besuchte Julian Epok eine französische Privatschule im Arrondissement 9e, bevor er an der Wiener Hochschule für Angewandte Kunst studierte. Er wuchs in einer Künstlerfamilie auf und sein Bedürfnis, sich durch Kunst auszudrücken existierte, solange er sich erinnern kann.
Das Werk von Julian Epok liest sich wie das Tagebuch eines verwöhnten und arroganten, aber leidenschaftlichen Brats mit einem strahlenden Lächeln, das versucht, das Gleichgewicht der Gegensätze zu finden –  auf der Suche nach
Harmonie in unserem modernen Chaos.

Er artikuliert sich in einer instinktiven Sprache, während er ständig über seinen Schaffensprozess selbst reflektiert, den er durch seine hybriden Bilder unterbricht. Der Künstler schafft eine Welt, in der unsere Wünsche an die Oberfläche kommen und macht unseren inneren Dualismus zwischen Licht und Dunkelheit sichtbar.

Artists Instagram

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.