Stinkfish | Kunst ab Hinterhof

Stinkfish

Schon früh began der in Mexiko geborene, in Kolumbien aufgewachsene Künstler Stinkfish auf den Straßen seiner Heimatstadt Bogota an der Verfeinerung seiner Technik zu arbeiten. Mit Stencils (engl. Schablonen) experimentierte er zum ersten Mal im Jahr 2003 und hat seitdem einen eigenen, einzigartigen Stil perfektioniert. Stets bildet ein Stencil-Portrait den Mittelpunkt seiner farbenprächtigen Wandmalereien. Diese Portraits basieren auf Fotoaufnahmen, die der Künstler in der ganzen Welt auf seinen Reisen schießt. Stinkfish portraitiert Gesichter die ihm ins Auge stechen, aber er geht weder auf diese Menschen zu, noch spricht er sie an. Als weitere Quelle dienen gefundene Fotografien, entweder weggeworfen auf der Straße entdeckt oder auf Flohmärkten erworben. Ausgehend von diesen Abbildungen produziert er großformatige Stencils, die auf der Straße schlussendlich durch improvisierte, farbprächtige Auren vervollständigt werden.

Stinkfish definiert seine Arbeit als Graffiti und seine Praxis umfasst Murals, Studioarbeiten, Poster, Fanzines, und Publikationen.

Artistis Instagram

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.