Wendell Brunious | Kunst ab Hinterhof

Wendell Brunious

Wendell Brunious (WOKE) wurde 1982 in New Orleans geboren und begann als Teenager mit dem Design von Logos und T-Shirts. Aufgewachsen mit Cartoons, Graffiti, Hip-Hop und Sneaker-Kultur, verwendet WOKE Bilder, die mit diesen Themen verbunden sind, als Thema für seine Arbeit. Mit einem Hintergrund in Grafikdesign und Druckgrafik drückt sein Werk das Zusammenspiel von kommerziellen Bildern und abstrakten Formen aus. Inspiriert von der Pop-Art verwendet er leuchtende Farben und Werbegrafiken, die die Konsumhaltung der modernen Kultur kennzeichnen. Durch die Darstellung kommerzieller Bilder als fragmentierte, über mehrere Ebenen angeordnete Ausschnitte verlieren diese Bilder ihre narrative Dynamik und werden zu abstrakten Bildern. Die Arbeiten, die sich von Künstlern der Popkultur wie Andy Warhol und Roy Lichtenstein sowie den abstrakten Vorstellungen von Frank Stella und Ellsworth Kelly inspirieren lassen, zeigen eine Koexistenz von banalen Bildern und abstrakten Formen. Die Verschmelzung dieser beiden Konzepte stellt eine komplexe Komposition aus Balance, Farbe und Information dar.

 

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.