Zesar Bahamonte | Kunst ab Hinterhof

Zesar Bahamonte

Zësar Bahamonte wurde am Rande von Sevilla, Spanien, geboren. Im Alter von 19 Jahren lässt er sich in der Stadt nieder, wo er nicht nur an der Kunstschule von Sevilla studiert, sondern sich auch mit sozialen und kulturellen DIY-Bewegungen beschäftigt, eine Methode, die ihn später als Künstler definiert. Nach einem Jahr in Barcelona, einem Ort, an dem er seine Liebe zur Straßenmalerei wieder aufnimmt, zieht er um und lässt sich in Montevideo, Uruguay, nieder. Dort entwickelt er sich als professioneller Wandmaler, nimmt an mehreren Street-Art-Festivals teil, stellt in Galerien aus und malt live mit einer Reihe von Musikern (von einer Peña Flamenca bis zu einer Band für elektronische Musik) und malt vor allem auf der Straße, wo er seine Suche nach Stil und Technik fortsetzt.

Artists Instagram

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.