Über Kunst ab Hinterhof

 

An dieser Stelle könnten wir jetzt mit Fremdwörtern umherwerfen, um die Seriosität des Projektes zu untermauern. So lange, bis das Gefühl entseht, einen wissenschaftlichen Text zu lesen.  

Der Grund warum wir genau das nicht machen, ist einfach: Kunst ab Hinterhof ist eine Plattform, die es sich zum Ziel gesetzt hat, zeitgenössische Kunst für jeden zugänglich zu machen. Unabhängig von Alter, Budget, Beruf und Vorwissen.

Wir vertreten die Meinung,  dass Kunst für jeden leistbar sein sollte, um nicht zuletzt ein Bewusstsein für Kultur zu schaffen und jungen Kunstschaffenden die Möglichkeit zu geben, sich weiterzuentwickeln.  

Wir legen großen Wert darauf, auf unserer Plattform qualitativ hochwertige Werke anzubieten, die in Preiskategorien gehandelt werden, die nicht abschrecken und Lust auf mehr machen.  

Deswegen ist seit 15. Jänner 2019 ein Kernteam von fünf Personen unentwegt damit beschäftigt, Künstler zu akquirieren und einen reibungslosen logistischen Ablauf zwischen Künstler, Plattform und Kunden zu garantieren. Jedes Werk, das auf unserer Homepage angeboten wird, wurde von uns persönlich entgegengenommen, befindet sich in unserem Schauraum in der Kuffnergasse im 16. Bezirk und ist bereit, versendet oder abgeholt zu werden.  

Ok, ein paar Fremdwörter waren jetzt doch dabei – wir hoffen aber trotzdem unsere Philosophie so angenehm wie nur möglich vermittelt zu haben. 

 

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.